Der Kreislauf des Lebens – Alles ist miteinander verbunden

Energie geht nie verloren, sondern nimmt fließend eine andere Form an. Die Grundlage für Leben. Besonders alte Wälder spielen dabei eine wichtige Rolle. Denn sie speichern riesige Mengen an Kohlenstoffdioxid, sind robuster gegen Klimaschwankungen, bieten seltenen Tierarten Lebensraum und sind von unschätzbarem Wert für das gesamte Ökosystem. 

Neu gepflanzte oder bewirtschaftete Wälder brauchen Jahrhunderte bis sie sich von den Menschenspuren erholen und wieder auf ihr natürliches Niveau kommen. Ebenso wie die immer mehr zerstückelten Fragmente der Regenwälder, die nicht so stabil und robust sind wie verwurzelt und verwachsene Primärwälder. Das Artensterben verschärft die Situation noch, da Pflanzen und Tiere voneinander abhängig sind und in einer Art Symbiose leben (Bestäubung, Samenverbreitung usw.).

 

Daher sind alte Wälder wie die uralten Buchenwälder bei der Gemeinde Hümmel (www.wildebuche.de) besonders schützenswert. Jedes Lebewesen hat seinen Platz im Kreislauf. Nur mit mehr Bewusstsein und Mitgefühl funktioniert der Kreislauf.

 

Schütze diese Wälder, indem Du die SoundPlanting-Musik kaufst (erhältlich auf INICAT und bandcamp) und das Projekt verbreitest.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

The content on this website was created with high level on care. I don't guarantee for the accuracy and content of external links.

All rights reserved © Oli

E-Mail: oli@soundplanting.org

 

Background photography by Robin Seifert: www.robinseifert.de